Projekt «Schulwegplan»


Schulwegplan – für einen kindgerechten Schulweg

Die Raum- und Städteplanung wird in der Regel von Erwachsenen für Erwachsene gemacht. Die Bedürfnisse der Kinder werden vielfach ausser Acht gelassen.

 

Wie soll sich ein Kind, das noch keine 1,20 m gross ist, ein eingeschränktes Sichtfeld hat und spontan reagiert, sicher in einem Umfeld bewegen, in der die Signalisation auf Erwachsenenhöhe angebracht ist und die Sichtbarkeit durch allerlei Hindernisse behindert wird?

 

Wir können die Kinder nicht an den Verkehr anpassen – deshalb müssen wir ihre Bedürfnisse und Besonderheiten berücksichtigen, damit sie sicher und selbständig unterwegs sein können.

 

Genau das bietet der Schulwegplan, der bei seinem Vorgehen und bei der Analyse der Schulwege und Infrastruktur die Sicht der Kinder ins Zentrum rückt. In 5 Schritten wird innerhalb eines Jahres ein Schulwegplan ausgearbeitet, der konkrete, pragmatische Vorschläge für die Erhöhung der Schulwegsicherheit festhält.

 

Weitere Informationen zum Thema finden Sie unter:

www.schulwegplan.ch


Kontakt

VCS Verkehrs-Club der Schweiz

Katja Marthaler

Schulwegsicherheit

schulwege@verkehrsclub.ch

Tel. 031 328 58 46

Broschüre zum Projekt «Schulwegplan»

Download
Broschuere_Schulwegplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.5 MB